Logo
Los
Es wurden keine Produkte gefunden.
Produktvorschläge:
Close
 
 

Produkt-Finder

LEGO® Technic Mercedes-Benz Arocs 3245 Nr. 42043

Preis: 199,99 EUR inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand

LEGO® Technic Mercedes-Benz Arocs 3245 Nr. 42043

Artikelnr.: 38514571

Lieferzeit: BRD 1-3 Werktage, Europaweit 2-10 Werktage

Menge:

LEGO® Technic Nr.42043 Mercedes-Benz Arocs 3245 mit 2793 Teilen

LEGO® Technic Mercedes-Benz Arocs 3245 - 2-in-1-Modell: lässt sich in einen Mercedes-Benz Autokran-Sattelzug umbauen.

Dieses riesige, robuste LEGO® Technic 2-in-1-Modell Mercedes-Benz Arocs 3245 überzeugt durch vieler authentische Details und Ausstattungsmerkmale.

Schalte den beiliegenden Power Functions L-Motor ein und aktiviere das moderne pneumatische System, um ein breites Spektrum an faszinierenden neuen motorisierten Funktionen zu steuern. Du kannst den äußerst vielseitigen Kranarm-Mechanismus bedienen, die Greifklaue öffnen und schließen,die Stützfüße ausfahren oder die Kippmulde heben und senken.

Zwei gelenkte Vorderachsen, der Antrieb mit Doppeldifferenzial und die Einzelradaufhängungen verleihen dem Modell maximale Wendigkeit.

Das Führerhaus lässt sich kippen, um den detaillierten 6-Zylinder-Motor samt beweglichen Kolben preiszugeben. Öffne die Türen zum Führerhaus, um Zugang zum detaillierten Interieur inklusive Armaturenbrett, blauen Sitzen und Lenkrad mit dem Logo von Mercedes-Benz zu erhalten.

Dieses Modell überzeugt mit akribisch nachempfundenen Details, ausfahrbarem Kranarm, 4 gefederten Achsen, Doppelbereifung an beiden Hinterachsen, aufklappbarer Heckklappe, Warnleuchten und Außenspiegeln. Mit seinen 2793 Elementen ist es zudem das größte LEGO Technic Modell, das bisher produziert wurde.

Das originalgetreue weiß-grau-schwarze Farbmuster und der legendäre 3-zackige Mercedes-Stern verleihen diesem imposanten Modell den letzten Feinschliff. Das Modell bietet außerdem eine zusätzliche Herausforderung, dennes lässt sich auch noch in einen robusten Mercedes-Benz Autokran-Sattelzug umbauen.

Auf einen Blick:

Mit Power Functions L-Motor und einem modernen pneumatischen System zur Steuerung einer Vielzahl an motorisierten Funktionen wie den ausfahrbaren Stützfüßen, dem automatisierten Kranarm und der Greifklaue sowie der funktionsfähigen Kippmulde.

2 gelenkte Vorderachsen mit Einzelradaufhängung, 2 Hinterachsen mit Doppelbereifung und Einzelradaufhängung sowie 2 Differenziale, 6-Zylinder-Motor mit beweglichen Kolben, detailliertes Führerhaus, aufklappbare Türen, aufklappbare Heckklappe sowie ein 3-zackiger Mercedes-Stern.

Enthält 2793ausgewählte LEGO® Elemente

Aktiviere die LEGO® Power Functions - betätige die pneumatische Pumpe - fahr die Stützfüße aus!

Besonders vielseitiger Kranarm-Mechanismus!

Kipp das Führerhaus, um den Motor preiszugeben!

Einzelradaufhängung an sämtlichen Achsen

2-in-1-Modell: lässt sich in einen Mercedes-Benz Autokran-Sattelzug umbauen.

Maße:

Der Kranarm erreicht eine Höhe von 57 cm.

Der Mercedes-Benz Arocs 3245 (mit eingefahrenem Kranarm und eingefahrenen Stützfüßen) 31 cm hoch, 54 cm lang und 14 cm breit.

Der Mercedes-Benz Autokran-Sattelzug bei voll ausgefahrenem Ausleger 53 cm hoch (bzw. mit eingefahrenem Ausleger 31 cm hoch), 77 cm lang und 14 cm breit.

Benötigte Batterien: 6 AA 1,5V (nicht im Lieferumfang enthalten).

Hersteller: Lego GmbH

Altersempfehlung: ab 11 Jahren.

Achtung: Erstickungsgefahr. Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monate aufgrund von verschluckbaren Kleinteilen.

Spielwaren kaufen in Stuttgart? spielsachenladen

Telefon-Kontakt:

0711 - 290389

Sie möchten telefonisch bestellen? 

Sie haben Fragen zur Bestellung, Abwicklung oder Artikeln?

Kein Problem - rufen Sie uns bitte an.

Sie müssen auch nicht die "1", "2" oder "3" wählen, sondern sind sofort mit einem "Menschen" verbunden

Gerne stehen wir Ihnen von Mo.-Fr. zwischen 9:30 und 18:30 sowie Sa. bis 14:00 unter Tel.0711-290389 zur Verfügung.        

Wir freuen uns auf Ihren Anruf !

Bequem bezahlen

Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

Vorkasse / Überweisung

Nachnahme

Paypal

Lastschrift

Newsletter